Dienstag, 29. Juni 2010

Abbas Ahmad Atwi nach Syrien!


Der 30-jährige libanesische Nationalspieler Abbas Atwi wechselt nach jahrelanger Treue Nejmeh Beirut!

Atwi hat in Syrien bei Talia Club für eine Saison plus Option auf eine weitere unterschrieben. Talia beendete die letzte Saison als 9. in der syrischen Eliteklasse.

Für Atwi ist es Sprung in einer besseren Liga. In Syrien kann man sich wenigstens für die asiatische Champions-League qualifizieren, während man im Libanon nur im AFC Cup spielen darf.

Abbas Atwi gilt in der Nationalmannschaft als auch bei Nejmeh als Lenker und Denker im Spiel.

Einigen Informationen zufolge waren vor einigen Jahren Vereine aus der Slowakei,Tschechien, Aserbaidschan und die arabischen Länder wie z.B. Jordanien,Syrien usw.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen