Sonntag, 4. Juli 2010

Aziz nicht mehr bei Kayseri


Der türkisch-libanesischstämmige Bilal Aziz Özer der eigentlich bis zum 30.06.2011 Vertrag beim Türkcell-Süper Lig Club Kayserispor besitzt, wird den Vertrag nicht erfüllen. Der Vertrag wurde im beidseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Der 25-jährige stand Anfang Januar 2010 unter Manipulationsverdacht und wurde daraufhin von Kayserispor aus dem Kader für den Ligabetrieb genommen. In 36 Ligaspielen gelang Aziz kein einziges Ligator ausser 4 Torvorlagen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen