Mittwoch, 29. September 2010

Ghaddar vor Wechsel zu Al Khor


Nationalstürmer Mohamad Ghaddar wird höchstwahrscheinlich Al Ahly Kairo im Januar Richtung Katar zu Al Khor wechseln. Der 26-Jährige bekam von Hossam Al Badry die Einverständnis mit dem Verein zu verhandeln und zu wechseln.

Ghaddar war zu Anfang dieser Saison aus Bahrain von Shabab Al Manama zu Al Ahly gewechselt und hat bisher nur jeweils ein Spiel in der ägyptischen Liga und in der CAF Champions-League gespielt. Diese beiden Spiele ergeben allerdings nur 30 Minuten Spielpraxis.

Sein Berater Abu Idris beschwerte sich bei El Badri warum er Ghaddar in sein Team aufgenommen, aber ihn so gut wie nicht spielen lassen hat.

Nach drei Spielen in der Qatari Super League ist Al Khor 6. von 12 Teams. Die katarische Liga schickt am Ende einer Saison immer zwei Mannschaften in die AFC Champions-League.

Stars in der Liga sind Juninho Pernambucano, Younes Mahmoud, Nadir Belhadj, Abdulkader Keita, Mario Melchiot, Gabri, Amara Diane, Afonso Alves, Marcelo Bordon, Aruna Dindane, Bakari Kone, Dame Traore, Fabiano Eller und noch einige andere.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen