Donnerstag, 28. Oktober 2010

Ghaddar spielt bei Sieg nicht mit


Mohammad Ghaddar hat beim Sieg von Al Ahly gegen Petrojet wieder mal nur zusehen müssen. Der Libanesische Nationalspieler wurde nicht eingesetzt, obwohl es im Sturm einige Ausfälle gab.

Die Zeichen stehen wohl auf Abschied. Angeblich stehen neben Angeboten aus dem asiatischen Raum auch welche aus dem europäischem.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen