Mittwoch, 8. Dezember 2010

Libanon bezwingt Katar!


In einem sehr schwerem Spiel wo die libanesische U23 Auswahl als Aussenseiter in Spiel ging, konnte die Elf von Trainer Emile Rustom die katarische Auswahl mit 2-1 bezwingen.

Die libanesische Auswahl war in den ersten Minuten darauf bedacht keine frühen Gegentore zu kassieren. Was auch bis kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit gut geklappt hatte. Chancen waren waren Mangelware bis zu dem Zeitpunkt als ein Katari den Ball zwar ins Tor schoss, das Schiri gespann aber auf Abseits entschied. Die katarische Bank war ausser sich und protestierte Minutenlang beim Schiedsrichter.

Mustafa Chahine (Nejmeh)

Auch zum Anfang beschränkte sich der Libanon auf die Defensive und auf Konter. Eines dieser Konter bescherte den Libanesen einen Elfmeter den Nejmeh´s Stürmer Mustafa Chahine in der 72. Minute verwerten konnte. Nur zehn Minute später konnte Ansars Spieler Mohamad Ayyoub nachlegen, ehe Katars Abdullah Taleb nochmal kurz vor dem Ende noch das 2:1 erzielen konnte.

Startaufstellung: Rabih Ataya, Nazih Asaad, Rami Bahlawan, Mustafa Chahine, Omar Owayda, Nour Mansour, Shadi Ataya, Hassan Alawie, Hassan Ferdaus, Issa Faour, Justin Moussa

Ersatzspieler: Mohamad Ayyoub

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen