Donnerstag, 28. April 2011

Olympiateam trifft auf Türkei


Am 21. Juni 2011 fliegt die libanesische U23 nach Istanbul um ein Freundschaftsspiel gegen die Türkei auzuspielen. Dies gab der libanesische Fussballverband bekannt.

Es ist das erste Freundschaftsspiel gegen eine europäische Mannschaft 2010/2011. Die vorherigen Länderspiele des Libanons endeten alle sehr erfolgreich. Das Team von Emile Rustom hat bisher keines seiner Länderspiele verloren. Auch wenn die Länder Syrien, Sudan und Katar keinesfalls mit der türkischen Auswahl zu vergleichen sind.

Sehr wahrscheinlich wird die Türkei mit seiner A2 antreten. Dies ist eine Mannschaft, die die Spieler auf die A-Mannschaft vorbereiten soll. Die türkische Mannschaft wird ganz klar der Favorit sein.

Für die libanesischen Spieler sollte es eine gute Chance sein, sich gegen stärkere Teams zu beweisen. Spieler wie Mustafa Shahin, Omar Owayda, Ali Bazzi oder Mohammed Baqir Ayyoub können dann mal beweisen dass man zurecht zum Kern der Nationalmannschaft gehört.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen