Freitag, 3. Juni 2011

Vorbereitung auf die WM-Qualifikation


Neben dem Freundschaftsspiel gegen die Vereinigten Arabischen Emirate am 17.07.2011 hat Nationaltrainer Emile Rustom bestätigt dass es am 24.06.2011 ein Testspiel gegen den Oman geben wird und am 06.07.2011 gegen Kuwait geben wird.

Die Nationalmannschaft bereitet sich seit Montag im Safa-Stadion auf die WM-Qualifikationsspiele gegen Pakistan oder Bangladesh vor. Auch vom Verband hat er grünes Licht was Auslandslegionäre betrifft. So bestätigte Rustom dass er regelmässigen Kontakt zu Roda Antar hat. Dieser erklärte sich bereit bei den Spielen auszuhelfen. Selbst bei Youssef Mohamad, wo man sich anscheinend näher gekommen ist, könnte es dazu kommen dass er einige Länderspiele bestreiten kann.

Allerdings wird es bei Mohamad Probleme geben, da einige Länderspiele auf Bundesligaspieltage fallen und der 1.FC Köln ihn nicht freigeben muss, sollte das Spiel nicht im FIFA-Kalender als offizieller Länderspieltag gekennzeichnet sein.

Ramez Dyoub, der noch offiziell bei Al Shabab (Bahrain) unter Vertrag steht, ist der einzige richtige Legionär bei den Trainingseinheiten. Zwar wird der Spielbetrieb im Bahrain fortgesetzt, doch sein Klub Al Shabab und Malkiya wollen an der jetztigen Saison nicht mehr teilnehmen.

Länderspielkalender Libanon

24.06.2011 Freundschaftsspiel in Beirut
Libanon - Oman

06.07.2011 Freundschaftsspiel in Beirut
Libanon - Kuwait

17.07.2011 Freundschaftsspiel in Al Ain (VAE)
VAE - Libanon

23.07.2011 WM-Qualispiel in Beirut
Libanon - Pakistan/Bangladesh

28.07.2011 WM-Qualispiel in Lahore/Dhaka
Pakistan/Bangladesh - Libanon


Kommentare:

  1. Ahlen u Sahlen,

    oben Rechts im Kasten steht "nächstes Spiel 19.7", das musst du verbessern, es ist am 17.7.

    AntwortenLöschen
  2. Wo kann ich das spiel am 23 juli gucken also morgen bitte um antwort

    AntwortenLöschen
  3. Auf Al Mustakbal (FUTURE TV) um ca. 16 UHR MEZ

    AntwortenLöschen