Mittwoch, 15. Juni 2011

Was in den letzten Tagen geschah


Rustom gibt 26-Mann-Kader bekannt

Für die Freundschaftsspiele und den Qualifikationsspiele zur FIFA Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien hat sich Nationaltrainer Emile Rustom auf folgende Spieler, die den Kernkader bilden sollen gestützt:

Mohamad Hammoud, Hussein Dakik, Hamza Salame, Abbas Atwi, Hassan Maatouk, Mahmoud El Ali (alle Al Ahed), Hassan Moghnieh, Mohamad Baqir Younes, Mootazbellah Jounaidi, Mohamad Hammoud, Mohamad Atwi (alle Ansar), Bilal Sheikh Najarin, Ali Hamam, Mohamad Shamas, Akram Moghrabi (alle Nejmeh), Ali Al Saadi, Hamza Abboud (beide Safa), Ali El Atat, Ali Yaacoub, Tarek El Ali (Al Mabarrah), Elias Frejieh, Mohamad Hamo (beide Akhaa Aleey), Hassan Daher (Shabab Sahel), Walid Ismael (Racing Beirut), Ramez Dyoub (Al Shabab/Bahrain) und Zakaria Charara (vereinslos)

U23 gibt Kader für Malaysia-Spiele bekannt


U23-Nationaltrainer Samir Saad hat den Kader für die London2012-Qualifikationspiele ernannt. Der Kader für die Spiele am 16/06/11 und 23/06/11 sieht so aus:

Mohamad Dakramanji, Omar Owayda, Abdullah Taleb, Kasem Laila, Ahmed Jaloul, Hassan Shiito, Mustafa Chahine, Alaa Termoss, Ali Bazzi, Nazih Asaad, Nour Mansour, Mahmoud Kojok, Rabi Ataya, Jad Nouredin, Shadi Attieh, Mohamad Haidar, Hussein Owayda, Haitham Faour

Mounier Raychouni verliert im Pokal

Im Singapur-Pokal unterlag das Team von Mounier Raychouni Home United mit 5-1 auswärts. Woodlands Wellington waren von Anfang an chancenlos. Das einzige Tor schoss der Kanadier Adrian Butters als es schon 3-0 für Home United stand. Mounier Raychouni spielte die gesamten 90 Minuten durch.

Das nächste Spiel findet in der Liga am 18/06/11 gegen Tampines Rovers statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen