Dienstag, 2. August 2011

Emile Rustom tritt zurück!


Der libanesische Nationaltrainer Emile Rustom ist zurückgetreten! Er gab am Dienstagmittag seinen Rücktritt bekannt. Als Grund nennt er die Probleme die ihn immer wieder in den Weg gestellt wurden.

In seinem Brief sagt Rustom noch sinngemäß: "Immer wieder gab es Leute die sich in meiner Arbeit eingemischt haben. Dabei wissen doch alle dass wir kaum wirtschaftliche Möglichkeiten haben um mehr zu erreichen. Und dennoch habe ich mit diesem Team die dritte Runde der WM-Qualifikation erreicht. Um mehr zu erreichen müsste man mehr unterstützen, statt die Arbeit kaputt zu machen."

Der Verband hat offiziell erklärt, dass er nun mit Al Aheds Trainer Theo Bücker und Nejmeh´s Ex-Trainer Mahmoud Kandouz verhandeln wird. Sollte es Theo Bücker werden, wird dieser Nationaltrainer und dabei Al Ahed´s Trainer bleiben. In dieser Konstellation hatte schon Emile Rustom als Nejmehtrainer im Nationalteam gearbeitet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen