Mittwoch, 21. September 2011

Ghaddar unterschreibt bei Al Jaish


Wie es aussieht hat Mohamad Ghaddar einen neuen Verein gefunden. Der 27-jährige soll laut Insidern beim syrischen Rekordmeister Al Jaish unterschrieben haben. Damit wechselt Ghaddar zwar den Verein (war vorher bei Tishreen), bleibt aber im selben Land. Und genau das ist das Problem.

Den in Syrien wird weiterhin kein Fussball gespielt und das alles wegen den ganzen politischen Problemen im Land.

Seit ca. mehr als 3 Monaten hat Mohamad Ghaddar keine Spielpraxis im Verein gehabt. Die Teams in Syrien haben keine Freundschaftsspiele im Ausland o.ä. bestritten um die Zeit zu überbrücken.

Sollte der Stürmer wirklich bei Al Jaish unterschrieben haben und die Lage weiterhin so bleiben wäre der beste Schritt eine Ausleihe in ein Land, welches frisch mit der Saison begonnen hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen