Montag, 19. September 2011

Maatouk nach Ajman?


Hassan Maatouk steht kurz bevor in die emiratische Liga verliehen zu werden. Der Klub um den es sich handelt heisst Ajman Club. Dieser Transfer gilt als so gut wie sicher. Damit wäre Maatouk der zweite Libanese nach Youssef Mohamad, der in diesem Jahr in der UFL spielen wird.

Al Ahed erhält für die Leihe 100.000 US Dollar, in diesem einen Jahr soll auch Maatouk so viel verdienen.

Der 23-jährige Libanese wird zuerst den Leihvertrag im Emirat unterschreiben und dann im Libanon einen 5-Jahresvertrag mit seinem Klub Al Ahed Beirut unterschreiben.

Sollte es aber mit Maatouk besser laufen, so wird Ajman Al Ahed eine angemessene Ablöse bezahlen, damit Al Ahed ihren "besten Mann" abgibt. Die komplette Ablösesumme dürfte bei ca. 400.000 US Dollar liegen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen