Dienstag, 8. November 2011

Libanon bezwingt Thailand


In einem kurzfristig geplanten Test gegen die thailändische Nationalmannschaft gewann die Nationalmannschaft des Libanons mit 3-1. Nach der knappen Niederlage gegen Irak im Freundschaftsspiel, ist den libanesische eine weitere Leistungssteigerung gelungen.

Die Tore für Bückers Team schossen Ali Al Saadi (1), Hassan Maatouk (1) und Mahmoud El Ali. Dies wurde von Al Jaish´s Mohamad Ghaddar und Al Ahed´s Abwehrchef Abbas Keenan bestätigt.

Die libanesische Nationalmannschaft fliegt nun am Mittwoch vollzählig und gut gelaunt nach Kuwait. Hoffen wir, dass der zweite Platz gelingt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen