Mittwoch, 1. Februar 2012

Safa will Dyoub!

Ramez Dyoub links mit Roda Antar

Safa Beirut möchte für den AFC CUP 2012 (vergleichbar mit EuroLeague) ihren ehemaligen Star Ramez Dyoub von Selangor ausleihen. Safa, welches in einer Gruppe mit Al Shorta (Syrien), Al Zawraa (Irak) und dem Gewinner der Play-offs in einer Gruppe ist, möchte dieses mal weiter als die Gruppenphase kommen und denkt über eine Ausleihe ihres ehemaligen Spielers nach.

Selangor wird aber sehr wahrscheinlich die Leihe ablehnen, da Dyoub sich in die Mannschaft reingespielt hat. Er hat bisher alle Spiele in der Liga mitgemacht und bereits getroffen. Noch dazu befindet sich Selangor auf einen guten fünften Platz.

Selbst Ramez Dyoub wird dieses Angebot nicht annehmen, da er in einem Interview mit lebanfootball und einer libanesischen Fussballfanseite sagte, dass er nie wieder in der libanesischen Liga spielen werde.

1 Kommentar:

  1. Thank you, I have just been searching for information approximately this topic for ages and yours is the greatest I have discovered so far.
    However, what about the bottom line? Are you positive concerning the supply?
    my web page: considered

    AntwortenLöschen