Sonntag, 18. März 2012

Ghaddar nur noch im AFC CUP für Kelantan


Mohamad Ghaddar hat es wohl schwer erwischt. Der libanesische Nationalspieler wird in dieser Saison wohl kein einziges Ligaspiel für Kelantan FA bestreiten.

Grund ist, dass Kelantan in der Liga nur mit zwei Ausländern spielen darf, der Verein aber vier Ausländer im Kader hat. In Malaysia ist Kelantan der einzige Verein mit vier Ausländern. Das ist eine Regelung des malaysische Verbandes, da Kelantan Malaysia im AFC CUP vertritt. Die für die Liga berechtigten Plätze sind an einen Nigerianer und einen Ghanaer vergeben.

Bisher fand ein AFC CUP Spiel statt. Ghaddar war dort in der Startaufstellung gegen Navibank Saigon aus Vietnam. Das Spiel endete 0-0. Es werden noch fünf weitere Spiele stattfinden, in denen Ghaddar zeigen kann was er drauf hat.

Hier eine Auflistung wo Ghaddar noch mitspielen könnte:

07/03 Kelantan vs. NB Saigon (Vietnam) 0-0 (Ghaddar spielte 88. Minuten)
21/03 Ayeyawady United (Myanmar) vs. Kelantan
04/04 Kelantan vs. Arema (Indonesien)
10/04 Arema (Indonesien) vs. Kelantan
24/04 NB Saigon (Vietnam) vs. Kelantan
08/05 Kelantan vs. Ayeyawady United (Myanmar)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen