Freitag, 2. März 2012

Libanesin wechselt in die englische Liga!


Myriam Neaimeh ist die erste Libanesin, die es schafft sich einen Profivertrag in einer Top-Frauenliga zu ergattern!

Die Nationalspielerin hat vor ihrem Wechsel ins Ausland für Al Ansar Beirut gespielt. Dort war die junge Libanesin Kapitän des Teams. Nachdem sie im Ausland studieren wollte, wechselte sie nach Ungarn zu 1.FC Femina, ehe es im Februar mit dem Wechsel nach Newcastle United geklappt hat.

Die englische Frauenliga gehört zu den besten Frauenligen der Welt. Newcastle selbst steigt grad in die zweite Liga auf.

Wünschen wir Neaimeh alles gute. Hoffen wir darauf, dass sie unsere Farben gut vertritt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen