Dienstag, 19. Juni 2012

Ismail wird ab 120.000 Dollar verkauft!

Heute trafen sich die Verantwortlichen von Racing Beirut um über die Zukunft von Nationalspieler Walid Ismail zu sprechen.

Der 22-jährige Linksverteidiger hat unter Emile Rustom gegen Bangladesh debütiert und seitdem unter der Leitung von Theo Bücker weitere 15 Spiele für den Libanon absolviert. Seitdem ist er von der linken Abwehrseite nicht mehr wegzudenken. Ismail spult fast jedes Länderspiele mit wenigen oder keinen Fehlern ab.

In der abgelaufenen Saison spielte er 18 Spiele in der libanesischen Liga. Ein Verbleib beim Tabellenachten gilt als sehr unwahrscheinlich. Deswegen setzte der Verein 120.000 US Dollar als Ablösesummer aus. Aus dem Libanon ist bisher bekanntgeworden, dass Vizemeister Nejmeh an Ismail interessiert ist. Möglicherweise könnten durch diese gerine Summe auch ausländische Vereine angesprochen werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen