Donnerstag, 25. Juli 2013

Giannini´s Vorpremiere geglückt

Die Vorpremiere ist ihm gelungen. Nationaltrainer Giuseppe Giannini gewann mit der A-Nationalmannschaft mit 3:0 über die eigene U23-Auswahl. Das Spiel fand im Camille Chamoun Stadion statt. 

Um viel zu probieren spielten beide Mannschaften dreimal a 90 Minuten. Gefallen dürfte Giannini das Team der zweiten und dritten Halbzeit sein. Den in diesen Spielzeiten fielen alle drei Treffer.

Zweimal durfte Al Aheds Abbas "Onika" Atwi und einmal Mony Chaaito glänzen. Den ersten Härtetest erlebt das italienische Gespann im Freundschaftsspiel gegen den Oman. Es kann aber auch sein das es zu diesem Moment noch früher kommt. Denn es wurde bekanntgegeben, dass der libanesische Verband die irakische Auswahl zu einem Freundschaftsspiel nach dem Fastenmonat Ramadan eingeladen hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen