Sonntag, 24. Mai 2015

Libanon spielt Remis gegen Syrien

Im ersten Länderspiel unter dem neuen Coach Miodrag Radulovic ist das Freundschaftsspiel zwischen unserer Nationalmannschaft und der syrischen Nationalmannschaft mit 2:2 zu Ende gegangen. Das Spiel in Saida durften auf Grund von Sicherheitssituationen weder Zuschauer noch TV-Stationen verfolgen.

Das Foto schoss ein Libanese aus seinem Hausdach, dass das Endergebnis im Rafik Al Hariri Stadion anzeigte. Die Treffer für unsere Nationalmannschaft machten Abbas Ali Atwi und Mohamad Ghaddar per Elfmeter.

Immerhin kann man sagen, dass das Länderspiel unter unserem neuen Trainer nicht mit einer Niederlage zu Ende gebracht worden ist, was möglicherweise ein gutes Zeichen für die Zukunft darstellt.

Das nächste Länderspiel findet am 30.05.2015 in Amman gegen die Nationalmannschaft von Jordanien statt. Das Spiel wird aller Voraussicht nach vom jordanischen Fernsehen übertragen.

Statistiken zum Spiel:

Tore:
0:1 Abdulrazzaq Al Hussein 7´
0:2 Mardek Mardekian 61´
1:2 Onika Atwi 62´
2:2 Mohammad Ghaddar 64´

Aufstellung Libanon: Hassan Bitar (Ahmad Taktook 46´), Nour Mansour, Youssef Mohamad, Khaled Takkaji (Hussein Awada 46´), Abbas Atwi (Onika Atwi 46´), Ahmad Moghrabi, Haitham Faour, Mohamad Korhani (Mohamad Hammoud 51´), Mohamad Zein Tahhan, Hassan Al Mohamad (Serge Said 77´), Mohamad Ghaddar (Mahmoud Kojok 70´)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen