Montag, 22. Juni 2015

Bücker´s Trainerstab

Was macht das Trainerstab, dass mit Theo Bücker die wohl erfolgreichste Zeit in der libanesischen Nationalmannschaft eingeläutet hatte? Unter Theo Bücker´s Zeit waren der holländische Co-Trainer Peter Meindertsma und der deutsche Torwarttrainer Christian Schweichler mit dafür verantwortlich, dass unsere Nationalmannschaft sich auf jeden Gegner optimal vorbereiten kann und so für die eine oder andere Überraschung sorgen, wie den Siegen über Südkorea oder der IR Iran. Wir haben nachgeschaut was alle drei aktuell treiben.

Theo Bücker: Der Fuchs der Nationalmannschaft ist dem Libanon, vermutlich seiner libanesischen Frau zur Liebe, treu geblieben. Nachdem er die Nationalmannschaft verließ, hatte er und Schweichler ein kleines Intermezzo in Saudi-Arabien bei Al Ettifaq, ehe beide zurücktraten und Theo wieder zurück nach Beirut kam um Nejmeh Beirut zu Coachen. Obwohl er mit Nejmeh immer wieder am Maximum des Erfolges kratzte oder ihn erreichte, verließ Theo Bücker Nejmeh und steht aktuell in Verhandlungen mit dem nordlibanesischen Club Salam Zgharta, dem letzten Verein von Holländer Peter Meindertsma.

Peter Meindertsma: Nachdem er die Nationalmannschaft geschlossen mit Bücker und Schweichler verließ nahm er ein Angebot des aufstrebenden Clubs Salam Zgharta an. Mit ihm wurde Meindertsma überraschend libanesischer Pokalsieger und schaffte es ein Jahr danach sich im AFC Cup in der Qualifikationsrunde durchzusetzen und so die Gruppenphase zu erreichen. Dieser Erfolg ist einmalig in der Geschichte des Clubs. Zum Ende dieser Saison hat Meindertsma den Verein verlassen. Wohin es den Holländer treibt ist noch unklar.

Christian Schweichler: Schweichler hatte nachdem man die Nationalmannschaft verließ Theo nach Saudi-Arabien gefolgt um Al-Ettifaq zu coachen. Nach dem bereits oben genannten Intermezzo im saudischen Königreich, kehrte der Torwarttrainer und half für eine kurze Zeit in der Regionalliga bei Germania Halberstadt aus. Aktuell ist der 36-jährige Torwartrainer der Nationalmannschaft von Bangladesh unter dem Holländer Lodewijk de Kruif. Mit Bangladesh nimmt man wie unsere Nationalmannschaft an der WM/AFC-Qualifikation.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen