Donnerstag, 18. Juni 2015

Ghaddar vor Rekord

Mohamad Ghaddar hat mit seinem Treffer gegen Laos sein insgesamt 18.Länderspieltreffer für die A-Nationalmannschaft des Libanons erzielt. Der 31-jährige Stürmer steht damit auf der ewigen Torschützenliste der libanesischen Nationalmannschaft ganz weit oben.

Aktuell teilt sich Ghaddar mit Roda Antar und Wartan Ghazarian (Karriereende) den ersten Platz. Sollte Ghaddar oder Antar in den nächsten Spielen ein Treffer gewinnen, krallt derjenige sich für´s erste den ersten Platz in der Nationalmannschaft was Torschützenliste angeht.

Wer die meisten Einsätze hat, gibt der libanesische Verband nicht bekannt, da er keine Statistiken über sowas führt. Ghaddar hat im arabischen Ausland meisten seine Erfahrungen gesammelt.

Von Nejmeh Beirut aus ging es nach Ägypten zu Al Ahly Kairo. Nach einem missglückten halbem Jahr wechselte er in die syrische Liga zu Tishreen, wo er sehr erfolgreich war. Aufgrund des Bürgerkrieges im Nachbarland ging es nach Malaysia zu Kelantan FA und Felda United. Eine kurze Zeit spielte er in der abgelaufenen Saison für Naft Al Wasat im Irak, den er aber ziemlich schnell verließ.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen