Freitag, 3. Juli 2015

Belgischer Zweitligist testet Paoli

Der belgische Zweitligist Lommel United testet den ehemaligen Kölner und libanesischen Nationalspieler Philippe Paoli. Dies bestätigte der belgische Verein.

Der 20-jährige Stürmer, der in der abgelaufenen Saison in der Regionalliga West für die zweite Mannschaft des 1.FC Kölns 12 Spiele absolvierte ohne allerdings ein Treffer zu erzielen befindet sich seit dem ersten Tag der Vorbereitung der Belgier im Training des Teams.

Sollte es zu dem ablösefreien Transfer kommen, wäre es die dritte Station in Europa für Paoli. Vor der Zeit beim 1.FC Köln spielte Paoli für die U19 vom französischen Topclub Olympique Lyon.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen