Dienstag, 14. Juli 2015

Najjarine kehrt zurück

Bilal Sheikh Najjarine kehrt zu seinem alten Verein zurück. Der 34-jährige Innenverteidiger wechselt zu Aufsteiger Dibba Al Fujairah bei denen er auch schon 2013 gespielt hatte.

Najjarine der seit 2012 mit seiner internationalen Karriere begann spielte bisher für eine halbe Saison in Indien und danach seither in den Vereinigten Arabischen Emiraten. 57 Spiele hat der Nationalspieler in der Gulf League gespielt. Dabei sind Najjarine zwei Treffer für seine Clubs Dibba Al Fujairah und Al Dhafra gelungen.

Bei Dibba Al Fujairah wird Bilal Najjarine auf seinen alten Nationaltrainer Theo Bücker treffen. Dieser hat vor einigen Tagen beim Aufsteiger für eine Saison unterschrieben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen