Dienstag, 27. Oktober 2015

Der bayrische Libanese

Junge Hoffnung für den libanesischen oder doch eher für den deutschen Fussball?

Yousef Emghames ist Libanese und in Berlin geboren. Der 17-jährige Flügelstürmer steht aktuell bei der U19 von FC Bayern unter Vertrag.

Seine Anfangszeit machte der gebürtige Libanese bei Hertha Berlin ehe er im Sommer 2015 sich gen Süden aufmachte um die Junioren des FCB zu spielen. In der letzten Saison spielte Emghames noch bei der U17 und machte 13 von 26 möglichen U17-Bundesligaspielen. Dabei gelangen ihm ein Treffer gegen Saarbrücken und eine Vorlage gegen den 1.FC Nürnberg. Die Saison beendete Yousef mit dem Rekordmeister auf dem fünften Tabellenplatz.

Ab und zu durfte Emghames bereits am Training der ersten Mannschaft des FC Bayern teilnehmen, wie man auf dem Ttielbild ihn mit Weltmeister Philipp Lahm erkennt.

Aktuell spielt er die erste Saison in der U19. An 7 von 8 möglichen Spielen stand er bisher in der Mannschaft. Davon stand er 6-mal in der Startaufstellung der Münchner. Drei Treffer konnte er bisher erzielen. 2-mal mussten der FSV Mainz und 1-mal der FC Ingolstadt daran glauben.

Und auch an der UEFA Youth Champions League durfte Emghames teilnehmen. Allerdings setzte es gegen Dinamo Zagreb und den FC Arsenal jeweils eine Niederlage.

Kommentare:

  1. Also er ist kein Libanese sondern sein Papa ist Palästinenser und seine mama araberin aus türkei und syrien. Weiß ich aus erster Hand da ich seine Schwester bin !!!!

    AntwortenLöschen
  2. Sein Onkel ist mein Nachhilfelehrer ����

    AntwortenLöschen