Direkt zum Hauptbereich

Gemischte Statistiken gegen Asienmeisterschaftsgegner

Nachdem seit einigen Tagen alle wissen mit wem es unsere Mannschaft bei der Asienmeisterschaft 2019 in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu tun haben wird, haben wir uns die Statistiken gegen Gruppengegner Saudi-Arabien, Katar und Nordkorea angeschaut. Und die spricht größtenteils gegen uns. Was aber nicht heißen will, dass wir bereits jetzt ausgeschieden sind. Aber Zahlenspielereien gehörten und gehören bis heute zum Fußball dazu.

Libanon (82) vs.

Saudi-Arabien (70): In der FIFA-Weltrangliste trennen uns lediglich zwölf Ranglistenplätze, doch auch die Statistik -auch wenn sie negativ ausfällt- spricht nicht ganz gegen uns. 9x gab es das Spiel Libanon gegen Saudi-Arabien in unter offiziellen Lichtern. 2x gingen wir als Sieger vom Platz, zuletzt 2006, 3x wurde Unentschieden gespielt und gleich 4x gingen die Saudi´s als Sieger vom Platz.

18/01/1957 1:1 (H) Beirut
04/09/1961 7:1 (H) Casablanca/Marokko
27/09/1998 1:4 (H) Doha/Katar
21/05/2000 0:0 (H) Bekaa
19/12/2002 0:1 (A) Kuwait City/Kuwait
27/01/2006 2:1 (A) Riad/KSA
02/07/2008 1:4 (H) Riad/KSA
07/07/2008 1:2 (H) Riad/KSA
14/10/2014 1:1 (A) Jeddah/KSA

Katar (101): Mit Katar verbindet uns eine besondere Hassgeschichte. Es fallen die Namen Sebastian Soria und Ramez Dyoub ein und schon werden die meisten wissen worum es geht. 8x wurde das Spiel Libanon gegen Katar ausgetragen. Leider gingen wir nicht ein einziges mal als Sieger vom Platz. Lediglich ein 1:1 in einem Freundschaftsspiel 2013 in Doha steht für uns zu Buche.

08/12/1998 0:1 (H) Bangkok/Thailand
01/12/2004 1:4 (A) Doha/Katar
27/05/2008 1:2 (A) Doha/Katar
03/06/2012 0:1 (H) Beirut
14/11/2012 0:1 (A) Doha/Katar
31/01/2013 0:1 (A) Doha/Katar
09/09/2013 1:1 (A) Doha/Katar
09/10/2014 0:5 (A) Doha/Katar

Nordkorea (112): Gegen Nordkorea haben unsere Jungs eine beinahe tadellose Statistik. Bei 6 Spielen gegen die Ostasiaten gab es 4x einen Sieg und 2x ein Unentschieden. Wir haben die Hoffnung, dass die Jungs die Statistik auch bei der Asienmeisterschaft so weiterführen werden.

16/02/2000 1:0 (H) Beirut
04/09/2003 1:0 (A) Pjöngjang/Nordkorea
03/11/2003 1:1 (H) Beirut
23/01/2009 1:0 (A) Phuket/Thailand
05/09/2017 2:2 (A) Pjöngjang/Nordkorea
10/10/2017 5:0 (H) Beirut

Kommentare

  1. Hi!

    I discovered the movie.
    Zidane play at Bordeaux. His pass is cool!
    https://www.youtube.com/watch?v=kr0T8ewE83Y

    King regards

    AntwortenLöschen

  2. Khoai Deo Hải Ninh là Đặc Sản Quảng Bình nổi tiếng nhất. Khoai deo Hải Ninh, Quảng Bình, loại khoai Deo có nguồn nguyên liệu chính là khoai lang màu đỏ, được trồng trên những cát trắng của Xã Hải Ninh, Huyện Quảng Ninh, tỉnh Quảng Bình. Được xem là Khoai Deo Quảng Bình thượng hạng, khoai deo Hải Ninh nổi tiếng khắp ba miền bởi hương vị thơm ngon hảo hạng mà hiếm có loại khoai deo nào sánh bằng. Nguồn gốc khoai nguyên liệu tạo nên hương vị của khoai deo. Có lẽ chính cái nắng, cái gió từ tự nhiên đã tạo nên hương vị đặc biệt: bùi bùi, vị ngọt lắng sâu trong làm mê mẩn thực khách. Khoai Deo Hải Ninh, Quảng Bình là món quà tinh tế gửi tặng bạn hiền, tri kỷ, gửi gắm biết bao tình cảm chân thành của mảnh đất và con người miền nắng và gió Quảng Bình. Là một người con của vùng đất Hải Ninh, Quảng Ninh, Quảng Bình, Chúng tôi mong muốn được góp một phần nhỏ bé của mình vào việc quảng bá đặc sản quê hương đến mọi miền tổ quốc. Chúng tôi chuyên cung cấp sản phẩm Khoai Deo Hải Ninh với chất lượng vượt trội, được thu mua tận nơi sản xuất. Đảm bảo không sử dụng các chất có khả năng gây nguy hiểm cho sức khỏe con người.Chúng tôi mong muốn được phục vụ quý khách hàng trên toàn quốc một các tốt nhất. Nếu quý khách có nhu cầu mua sản phẩm giá sỉ, vui lòng liên hệ với Hotline để đươc tư vấn
    Thông tin liên hệ Khoai deo Hải Ninh, Quảng Bình
    Địa chỉ: Tiểu Khu 5, thị trấn Quán Hàu, Quảng Ninh, Quảng Bình
    Hotline: 0979.453.416 (Ms Trúc)
    Fanpage: https://www.facebook.com/khoaideongonquangbinh

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Großer Libanese...

Viele von euch denken sicher, "Der Libanon hat eh niemanden groß rausgebracht!" Das stimmt nur zum teil. Die Libanesische Diaspora ist lang und in fast jedem Land dieser Erde gibt es einen von uns. So wie in Brasilien. In Brasilien leben mehr als Libanesen im Libanon.

Nicht zu glauben?

Doch! Nach dem zweiten Weltkrieg wanderten viele Libanesen nach "Amerika" für ein besseres Leben. Doch keiner wusste, dass Nord- und Südamerkia gibt, geschweige Brasilien, Argentinien usw. Mehr als 12 Millionen arabischstämmige Araber, darunter 10 Millionen libanesisch-syrischer Abstammung machten sich auf dem Weg dorthin.Für ein besseres Leben.

Heute bekennen sich ca. 6-7 Millionen noch als Nachfahren libanesischer Einwanderer.

Doch kommen wir zum Fussball:

Mario Zagallo ist vielleicht dem einen oder anderen bekannt. Der Mann wurde mit Brasilien als Spieler und Trainer Weltmeister. Keiner vor ihm hatte das geschafft, ausser Beckenbauer.

Dieser Zagallo ist Brasilianer libanesischen Ursprun…

Deutschlands beste 11 Libanesen

Wir haben überlegt und recherchiert wie wohl die Aufstellung der besten elf in Deutschland spielenden Libanesen aussehen würde und siehe da: Es sieht ordentlich aus! Wir haben einen Torwart mit Regionalliga-Erfahrung finden können, einen Abwehrmann mit 2.Bundesliga-Tauglichkeit und eine gute Offensive die so manchen Aufstiegskandidaten in die dritte Liga das Leben schwer machen könnte. Während also das deutsche TV den nächsten Superstar oder Topmodel sucht, suchen wir die besten elf spielenden Libanesen Deutschlands.

Das Tor hütet für uns Omar Allouche von Oberligist FC Kray. Der 27-jährige spielt seit beinahe fünf Jahren bei dem Verein und hat in der Saison 2011/2012 den Durchmarsch von der Niederrheinliga in die Regionalliga West -als man den traditionsreichen KFC Uerdingen besiegte- LIVE als Stammtorhüter miterlebt. In der vierthöchsten deutschen Klasse spielte Allouche 35 mal für den FC Kray. Bisher hat kein libanesischer Torhüter höher als er gespielt.

Der stärkste Mann der Abwe…