Montag, 12. Juli 2010

News...




Mohamad Ghaddar hat anscheinend das Training bestanden und wird morgen ein Freundschaftsspiel mitspielen dürfen. Es geht gegen Kafr El Sheikh. Dort müsste Mohamad Ghaddar beweisen, dass er mithalten kann. Er selbst wünscht sich keinen anderen Verein als Al Ahly. Er will diese Chance wahrnehmen, hat er öfters verlauten lassen.

Zakaria Charara der auch im Ausland in Jordanien bei Al Karmel spielt, zieht es wahrscheinlich in den persischen Golf. Welche Mannschaft es sein wird, ist mir leider nicht bekannt. Allerdings ist zu erwähnen, dass auch Charara sehr lange um seine Freigabe kämpfen musste.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen