Freitag, 22. Oktober 2010

Frauen verlieren auch das zweite Spiel


Die Nationalmannschaft der Frauen hat im Rahmen des "Arabia Cup 2010" das zweite Länderspiel gegen Jordanien mit 3-1 verloren. Das einzige Tor des Tages für den Libanon schoss Sara Bekri, die auch schon gegen Ägypten traf.

Jordaniens Mannschaft nimmt seit 2005 regelmässig an Turnieren&Freundschaftsspielen teil, so das es auszurechnen war, das man auch hier verlieren würde.

Momentan ist der Libanon vorletzter, was auch heißt dass man sich nicht für die nächste Runde qualifizeren wird.

Das nächste Spiel wird gegen die neugegründete Nationalmannschaft von Irak sein. Iraks Frauen haben bisher sehr hohe Niederlagen einstecken müssen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen