Sonntag, 21. November 2010

Al Ahly erleidet böse Schlappe



Zum elften Spieltag der ägyptischen Liga erlitt Al Ahly Kairo eine böse Schlappe auswärts bei Al Ismaily mit 3-1.

Schon zur Halbzeit lagen die "Roten" durch Tore von Shadi Mohamed, Ahmed Ali und Godwin Ezeh ins Hintertreffen. Erst in der 71.Spielminute gelang dem Team der Ehrentreffer durch Ahmed Fathi. Es ist die erste Niederlage in dieser Saison für das Team.

Nationalspieler Mohamad Ghaddar wurde in der 55.Spielminute für Francis Doe eingewechselt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen