Dienstag, 9. November 2010

Hassan Maatouk zu Zamalek?


Laut einigen ägyptischen Quellen verhandelt der ägyptische Fussballgigant mit einem libanesischen Spieler der in der heimischen Liga einer der herausragendsten ist.

Anscheined soll es Al Ahed-Torjäger Hassan Maatouk sein, der in dieser Saison schon nach 5 Spielen 6 Tore geschossen hat. Hassan Maatouk, der auch in der letzten Saison die Chance hatte, in die chinesische Liga zu wechseln, traf in der abgelaufenen Saison 14 mal und verhalf Al Ahed so zur zweiten Meisterschaft.

Sollte Maatouk wechseln, hätte der Libanon vier Spieler die man als "Vollprofis" ansehen kann. Nasrat Al Jamal (Duhok), Zakaria Charara (Al Shabab) und co. gelten als Halbprofis.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen