Samstag, 6. November 2010

Shandong fegt Shanghai mit 5-2 vom Platz


Shandong hat am letzten Spieltag der Chinese Super League den Tabellenzweiten Shanghai Shenua mit 5-2 vom Platz gefegt. Die Mannschaft von Roda Antar war von Anfang an spielbestimmend, konnte nach belieben den Gang hoch und runter schalten.

Die Tore für Shandong schossen Carlos (1), Zhou Haibin (1) und Han Peng (3).

Shandong ist damit für die nächste Champions League Saison qualifiziert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen