Montag, 27. Juni 2011

Roda Antar in Torlaune!


Am 13.Spieltag der Chinese Super League gewann Shandong Luneng auswärts bei Liaoning Hongyoun mit 0-1 dank des libanesischen Mittelfeldstars Roda Antar. Dank Antars Tor befindet sich Shandong wieder in der nähe der AFC CL-Plätze.

Bis zur 71.Spielminute musste Shandong warten, ehe sie Roda Antar erlösen konnte. Das Spiel war auf Shandongs Seite aggressiver geführt worden.

Shandong befindet sich momentan auf dem sechsten Tabellenplatz. Von einem CL-Platz ist man nur noch einen Punkt entfernt.

Roda Antar spielte wie gewohnt seine 90 Minuten durch. In den letzten 4 Ligaspielen gelangen Roda Antar 4 Tore. Das nächste Ligaspiel, wo er sich wieder auszeichnen kann, findet am 02/07/11 gegen Shenzhen Ruby statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen