Donnerstag, 28. Juli 2011

Letzte Vorbereitungen aufs Spiel


Heute um 14 Uhr MEZ wird die libanesische Auswahl in Dhaka das zweite Spiel der zweiten Runde in der WM-Qualifikation für Brasilien 2014 spielen. Dass auch hier die Jungs von Emile Rustom die Favoriten sein werden, sollte dem Gastgeber klar sein. In Beirut unterlag Bangladesh mit 4-0 und hat somit keine wirklich guten Chancen aufs weiterkommen.

Emile Rustom ist überzeugt von seiner Truppe und sagt, dass er hierhin gekommen ist um zu gewinnen.

Durch den 4-0 Sieg ist die libanesische Nationalmannschaft auf Platz 159 der FIFA-Weltrangliste gelandet. Das ist ist eine Verbesserung um 18 Plätze im Vormonat.

Bis auf Al Aheds Abbas Atwi, werden alle zur Verfügung stehen. Offiziell ist mit Ramez Dyoub (Al Shabab/Bahrain) der einzige Legionär auf Seiten Libanons, auch wenn er seit Februar dortwegen den Massendemos nicht mehr spielt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen