Sonntag, 11. September 2011

Basma wird in "Victoria" Meister


Hamid Basma, im Dienste der Green Gully Cavaliers, wurde in Australien victorianischer Meister. Es ist als zweite Liga anzusehen, wo aber die Meister nicht aufsteigen dürfen.

Im Play-off Finale zwischen den Green Gully Cavaliers und den Oakleigh Cannons bezwangen die grün-weißen Oakleigh mit 3-2 in der Verlängerun.

Hamid Basma war der Torschütze, der in der fünften Minuten der Verlängerung für den endgültigen Sieg sorgen konnte.

Basma spielte vor seinem Aufenthalt in Australien bei Tadamoun Sour, Al Ansar Beirut und Al Khoyol. In Australien war er für Heidelberg United, South Melbourne und nun für die Cavaliers aktiv.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen