Mittwoch, 21. März 2012

Dani Schahin wechselt zur Fortuna aus Düsseldorf !


Fortuna Düsseldorf verstärkt sich zur kommenden Saison mit dem Stürmer Dani Schahin. Der 22-Jährige wechselt von der SpVgg Greuther Fürth in die Nordrhein-westfälische Landeshauptstadt und soll die Offensive der Fortuna verstärken. Damit treibt die Fortuna ihre Personalplanungen für die Saison 2012/2013 weiter voran.

Nachdem die Rot-Weißen vergangene Woche bereits die ersten beiden Verpflichtungen vermeldet hatten, steht mit Dani Schahin nun der dritte Neuzugang für die kommende Spielzeit fest. „Der beim Hamburger Sportverein ausgebildete Stürmer befand sich bereits vor seiner Zeit bei der SpVgg Greuther Fürth im Visier unserer Scouting-Abteilung. Besonders seine Leistungen bei Dynamo Dresden, wo er gemeinsam mit Alexander Esswein ein herausragendes Sturmduo bildete und sich hauptverantwortlich für den Aufstieg von Dynamo in die 2. Bundesligaliga zeigte, haben uns überzeugt“, so Fortuna-Beteiligter Wolf Werner. Der 1,87 Meter große Angreifer erzielte in der Aufstiegssaison bei Dynamo Dresden in zwölf Partien in der 3. Liga neun Treffer.

Quelle: transfermarkt.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen