Freitag, 9. März 2012

Libanon erwischt schwere Gruppe!


Heute wurde in Kuala Lumpur die vierte Runde ausgelost. Die libanesische Nationalmannschaft um Nationaltrainer Theo Bücker erwischte zwei Westasiaten, einen Zentralasiaten und einen Ostasiaten in der Gruppe.

Katar, Iran, Usbekistan und Südkorea heissen unsere Gegner. Gegen alle wird es extrem schwer. Ob der Libanon ein gleiches Wunder gegen die Südkoreaner schafft ist mehr als fraglich.

Gegen Iran, Südkorea und Usbekistan müssen wir wohl mit Niederlagen rechnen. Gegen die Kataris könnte man etwas reißen.

Die Usbeken haben erst vor kurzem noch die Japaner mit 0-1 geschlagen. Viele ihrer Spieler spielen im Ausland. Und auch die letzten Partien gegen Usbekistan gingen verloren.

Iran mit Ashkan Dejagah, Karim Ansarifard usw. wird wohl beide Spiele gegen uns gewinnen. Die Iraner sind mit den Koreanern die Favoriten auf die Gruppensiege.

Kommentare:

  1. Wer ist Ashkan Dejagah????wenn er wirklich was wäre,würde er für Furore in der Bundesliga sorgen er ist nur Ergänzungsspieler bei Wolfsburg!!Nur weil er gegen Qatar 2 Tore geschossen hat eins war sogar ein Elfmeter Tor,wird er groß gerdet.Im allgemeinen warum redest du Iran so stark,bei ihrem letzten Spiel gegen Qatar waren sie zu keinem Zeitpunkt die dominantere Mannschaft und gegen Südkorea haben wir bewiesen wie man sie Schlagen kann!!!Roda Antar ist vom Spielerischen und vorallem vom Spielverständis viel besser als Dejagah er spielt zu unkonstant!!Im Fussball ist alles möglich und vorallem Spielen wir zuerst in Beirut am 12.09.2012 gegen die Iraner das sollte doch zu unserem Vorteil sein.Zu den Usbeken solltest du wissen das sie souverän durch die bisherige Qualifikation marschiert sind ohne jeglichen Punktverlust!!!Für mich persöhnlich sind die Usbeken Topfavorit auf den Gruppensieg und der 2 bzw 3Platz wird unter den anderen 3 Mannschaften ausgemacht darunter auch LIBANON mein lieber ADMIN!!!Ab jetzt heißt es für Bücker und sein Tranierstab die Mannschaft vernüftig drauf ein zu stellen vorallem regelmäßge Tranningslager zu absolvieren um das Spielverständis der Spieler miteinader zu verbessern.Inshallah wird es schon.Ich bin davon überzeugt das wir am 03.06.2012 in Beirut vor inshallah ausverkauftem Stadion gegen Qatar ganz anderes auftreten als gegen die UAE beim letzten Spiel.Inshallah cher.

    AntwortenLöschen
  2. Barak allah feek Bruder. Du hast recht. Iran wird stärker geredet als sie sind. Libanon hat Chancen auf die wm...wir müssen nur genauso kämpfen wie gegen Korea. Inschaallah stoßt danni schahin bald zur nationalElf....er wäre eine krasse Verstärkung

    AntwortenLöschen
  3. habibi ich finde wirklich klasse das du diese seite fürhst ! ich will dir nix unterstellen aber paar news sind nicht richtig !
    außerdem was du jetz über die auslosung gesprochen hast ist nicht sachlich ! das ist kein news dadrüber sondern deine meinung im fussball kann alles passieren der grund warum wir es nicht schaffen werden ist weill jetz alle eingebildet sind und leider wieder schietten und siiniten und christen warum spielt der nicht usw. schallah schaffen wir das undich hoffe das theo die spieler aus deutschland mit nimmt weil das wäre super !

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe hier eigentlich keine günstige Auslosung für uns erwartet, denn die anderen neun Mannschaften sind sehr stark und wir sind vermutlich ohnehin der Außenseiter. Dennoch bietet sich uns eine gute Gelegenheit, zu zeigen, dass unser Fussball gar nicht so schlecht ist. Wir können zumindest die Chance nutzen, guten Fussball gegen die Mannschaften zu spielen, auf die wir treffen. Es ist auch eine Bühne, auf der wir uns präsentieren und die Libanesen noch mehr für den Fussball interessieren können.

    Theo Bücker

    Ich glaube das sollte reichen. Für den Libanon ist die Gruppe sehr stark. Immer wieder müssen Kraftakte her um Punkte zu erzielen.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Brüder ich finde wir alle müssen zusammen halten egal ob Schiiten suniiten und Christen...denn an erster Stelle sind wir libanesen und darauf müssen wir stolz sein..und das wir für ein wunder gut sind haben wir schob gezeigt gegen Korea ...ich wette mit euch das jeder der Ahnung vom Fussball hat auf ein Finale barca gegen real getippt hätte...und wer in finale ist sind 2 ganz andre ..was ich damit meine Libanon kann es auch packen jalla salem aus dem Ruhrgebiet

    AntwortenLöschen