Montag, 2. April 2012

Ajaccio und Nizza sind die Interessenten


Wie uns bekannt geworden ist, sind die französischen Erstligisten AC Ajaccio und OGC Nizza an den 22-jährigen Defensivspezialist Haitham Faour interessiert. Dies ist durch andere französische Medien bekannt geworden.

Doch auch in Belgien hat man seine Augen auf Haitham Faour gelegt. Lierse SK aus der Jupiler Pro League, die in Besitz von einem ägyptischen Kaufmann sind, würden den 22-jährigen Mittelfeldmann gern in ihren eigenen Reihen sehen.

Lierse befindet sich momentan auf dem 12. Tabellenplatz in Belgien, während Ajaccio und Nizza in der ersten Liga um den Klassenerhalt kämpfen müssen.

Wieviel Haitham Faour kosten wird, ist unbekannt. Aber Al Ahed wird wahrscheinlich die Ablösesummen von Faour und Hassan Maatouk bei ca. 500.000 bis 1.000.000 US Dollar setzen, wenn nicht sogar ein wenig mehr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen