Sonntag, 6. Mai 2012

Libanon bekommt seine Gruppe ausgelost!


Die libanesische Nationalmannschaft hat heute ihre Gruppe für die Arabienmeisterschaft ausgelost bekommen. Dabei treffen wir auf eine asiatisch und zwei afrikanisch Arabische Mannschaften.

Das Team von Nationaltrainer Theo Bücker wurde in die dritten Gruppe mit Ägypten, Sudan und dem Irak zugelost. Die erste Gruppe besteht aus Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirat, Palästina und Kuwait und die zweite Gruppe aus Lybien, Marokko, Bahrain und dem Jemen.

Das Turnier findet vom 22 Juni bis zum 5 Juli in Saudi Arabien statt. Spielorte sind Jeddah und Al Taif. Allein für die Teilnahme erhält der libanesische Fussballverband 200.000  US Dollar. Sollte uns der Titel gelingen, wären weitere 1 Million US Dollar drin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen