Montag, 28. Mai 2012

Libanon trennt sich Remis vom Oman

Die libanesische Nationalmannschaft hat ihr gestern ihr drittes Vorbereitungsspiel auf die WM-Qualifikation auswärts im Oman gegen den Gastgeber mit 1:1 beendet. Dabei begann das Team von Theo Bücker im Sultan Qaboos Stadion viel, viel agiler als die omanische Mannschaft.

Die libanesische Nationalmannschaft begann die erste Halbzeit sehr ordentlich. Man ließ sich nicht anmerken dass Spieler wie Hassan Maatouk, Roda Antar, Youssef Mohamad und Abbas Atwi fehlten. Nur die Legionäre Ramez Dyoub, Nader Matar, Zakaria Charara und Mohamad Ghaddar waren im Team von Bücker.

In der 23. Minute zeigte Charara eine technisch sehr edle Aktion. Er vernaschte seinen gegnerischen Spieler auf der linken mit einem Übersteiger und flankte genau auf der Grenze zum Strafraum. Dort war Mohamad Ghaddar vom Mittelfeld herangepirscht und köpfte dann den Ball unhaltbar hart in die untere linke Ecke. Mit diesem Ergebnis gingen dann auch beide Mannschaften in die Halbzeit.

Was Bücker freute, war dass die Offensive sich langsam aber sicher findet, während die Abwehr hin und wieder mal Schwächen zeigte. Dort merkt man dass im Zentrum der Abwehrreihe ein Spieler der die Klasse von Youssef Mohamad hat.

Nichtmals 10 Minuten wurden in der zweiten Halbzeit gespielt, schon musste Ziad Al Samad hinter sich greifen. Nach einem Abwehrfehler traf der Omani Walid Al Saadi in der 54. Minute. Die libanesische Mannschaft versuchte trotzdem einige Akzente nach vorn zu setzen, die ab und an gut aussahen, doch es brachte nichts.

Mit diesem Ergebnis trennten sich dann auch beide Mannschaften. Nach der 1:4-Niederlage gegen Ägypten und der knappen 1:2-Niederlage gegen Jordanien zeigte die Nationalmannschaft die erwartete Leistungssteigerung.

Aufstellung: Ziad Al Samad, Bilal Najjarin, Hussein Dakik, Walid Ismail (64. Ali Al Saadi), Ramez Dyoub, Ahmad Zreik, Haitham Faour, Hassan Chaaito (70. Mohamad Shamas), Zakaria Charara (30. Mohamad Al Hassan), Nader Matar (90. Minute Akram Moghrabi), Mohamad Ghaddar (79. Amer Khan)

0:1 Mohamad Ghaddar 23
1-1 Walid Saadi 54

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen