Montag, 18. Juni 2012

Das Krayer Wunder

Drei Libanesen gelang vor gut einer Woche eine Sensation. Sie schafften es mit ihren Club innerhalb einer Saison zweimal aufzusteigen. Der Sechsligist FC Kray aus Essen gelang es in der Relegation den KFC Uerdingen auszuschalten, der gespickt Spielern ist die eigentlich ihr Geld mindestens in der dritten Liga verdienen könnten. Ihre neue Spielklasse ist die Regionalliga West.

Omar, Hussein und Hassan Allouche sind absolute Fussballkönner. In der abgelaufenen Saison spielten die drei mit dem FC Kray noch in der Niederrheinliga (6.Liga). Das Team schaffte es mit jungen Spielern die Meisterschaft vor der Reserve von Rot-Weiss Oberhauen zu gewinnen. Großen Anteil hatten die "Allouche´s", die fast an allen Spielen beteiligt waren.

Allen voran Torhüter Omar, der in beiden Relegationsspielen exellent hielt. Beide Spiele fanden vor mehr als 6000 Zuschauern statt. Und beide male blieb ihr Team ohne Gegentor. Das erste Spiel gewann man in Krefeld mit 0-1 und das zweite gewann man sensationell mit 2-0 Zuhause. Und das gegen Spieler wie Ersan Tekkan, Kosi Saka und Emrah Uzun. Diese Spieler haben vor nicht allzulanger Zeit noch in der bei Antalyaspor (SüperLig), Hamburger SV II und Rot-Weiss Essen gespielt. Kray´s Truppe hingegen bestand aus Amateurkickern, die aus Essen und der Umgebung kommen.

Durch diesen Sieg überspringt Kray quasi die Oberliga. Leider sieht es aber auch so aus als würden Hassan und Hussein den Verein verlassen. Dafür bleibt aber der bärenstarke Omar Allouche den Krayern im Tor erhalten. Wir wünschen den Spielern jedenfalls alles gute für ihre weitere Zukunft. Aufjedenfall haben die drei mit dieser Saison und den zwei wichtigen Siegen es allen im Westen der Republik gezeigt.


Kommentare:

  1. Glückwunsch für die drei. Aber ich sag dir ehrlich, sowas irrelavantes für den Fußball aus dem Libanon! Ich kann dir gleich 100 andere Libanesen die in Deutschland mit ihren Mannschaften voran kommen. Also bitte mehr relevante Themen und keine 6 Liga Berichte. Echt sehr gutes gelingen, aber ohne mist jetzt, da gibt es wichtigeres, als unbekannte bzw. sowas zu berichten. Nur meine Meinung, und dazu steht ja Kommentar da. Ansonsten feier ich eure Seite extrem, ich bin regelmäßig hier und klick für euch Werbungen an, sowas tolles muss belohnt sein. wa salam

    AntwortenLöschen
  2. Habibi, die sind nicht mehr sechste Liga. Die sind von der sechsten in die vierte aufgestiegen. Das ist eine Meisterleistung der Extraklasse!

    AntwortenLöschen