Montag, 25. Juni 2012

Tarek Elrich wechselt nach Sydney !

Tarek Elrich umringt von seinen beiden neuen Teamkollegen, Aaron Mooy und Kwabena Appiah-Kubi.

Der 25-jährige Rechtsverteidiger, der seit 2006 bei den Newcastle Jets unter Vertrag stand, absolvierte 134 Spiele für den Klub, in denen er 4 Treffer erzielen konnte. Nach 6 Jahren wurde sein Vertrag nicht verlängert und deshalb kehrt er zurück in seine Geburtsstadt Sydney, wo er einen Vertrag beim neu-formierten Klub, den Western Sydney Wanderers unterschrieben hat.

Tarek Elrich, der einmal in die australische Nationalmannschaft berufen wurde, jedoch nie ein offizielles Länderspiel für Australien absolviert hat, bekam schließlich ein Angebot vom libanesischen Verband für den Libanon aufzulaufen. Dies nahm er an und bestritt am 20. April gegen den libanesischen Erstligisten Al Akhaa Al Ahli Aley sein erstes (nicht-offizielles) Länderspiel für den Libanon. Damit ist bzw. wurde Elrich der dritte Australier nach Michael Reda (1999-2000) und Buddy Farah (2000-2004), der für den Libanon aufgelaufen ist. Jedoch nominierte Theo Bücker ihn nicht für den abschließenden Kader für die vierte Runde der WM-Qualifikation.

Sein bisher größter Erfolg ist der Gewinn der Australischen Meisterschaft mit den Newcastle Jets (2006/2007).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen