Samstag, 21. Juli 2012

Ghaddar & Charara verlieren gegen QPR


Kelantan-Stürmer Mohamad Ghaddar und Zakaria Charara spielten gestern mit ihren Verein ein Freundschaftsspiel gegen den Premier League Klub Queens Park Rangers. Das Spiel fand in Malaysia statt und QPR gewann erwartungsgemäß mit 0-5. 

Das Team trat mit dem englischen Nationalspieler Shaun Wright-Phillips, dem Marokkaner Adel Taarabt & co. an. Für Ghaddar und Charara´s Team gab es in dieser Partie nichts zu holen.

Interessant ist, dass Kelantan Zakaria Charara nun von seiner Leihe zurückgeholt hat. Der ehemalige Nejmehspieler spielte noch in der letzten Saison bei Absteiger Kuala Lumpur. Dort konnte er nur ein Tor erzielen.

Die Treffer für Queens Park schossen Shaun Wright-Phillips (1), Michael Harriman (1), Jamie Mackie (1), Bobby Zamora (1) und Heidar Helgusson (1).


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen