Dienstag, 9. Oktober 2012

Asien Cup Qualifikation 2015 - Libanon mit machbarer Aufgabe!




Die am heutigen 9. Oktober in Melbourne zelebrierte Gruppenauslosung für die Qualifikation der Fussball-Asienmeisterschaft 2015 brachte für die libanesische Nationalmannschaft keine leichte, aber dennoch eine machbare Gruppe. So wird das Team von Trainer Theo Bücker gegen Thailand, Iran und Kuwait um den Einzug spielen in die Endrunde, da diese drei Teams neben dem Libanon der Gruppe B zugelost wurden.

Die 16. Fußball-Asienmeisterschaft wird vom 4. bis zum 26. Januar 2015 in Australien ausgetragen. Der offizielle Name der Veranstaltung lautet AFC Asian Cup 2015™. Es werden sechzehn Nationalmannschaften zunächst in der Gruppenphase in vier Gruppen und danach im K.-o.-System gegeneinander antreten. Der Gewinner der Fußball-Asienmeisterschaft 2015 wird den asiatischen Kontinent beim FIFA-Konföderationen-Pokal 2017 in Russland vertreten. Es ist das erste Turnier dieser Konföderation, das nicht auf asiatischem Grund ausgetragen wird.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen