Samstag, 1. Dezember 2012

Hassan "Soony" Saad nun auch offiziell ein Libanese?

Hassan "Soony" Saad - hier im Trikot von Kansas City.



Auf Twitter und Facebook kursiert das Gerücht, dass Hassan "Soony" Saad die libanesische Staatsbürgerschaft erhalten hat und er damit bald zur libanesischen Nationalmannschaft zustoßen wird.

Der 20-jährige Stürmer ist in Dearborn, Michigan (USA) geboren und spielt seit Juli 2011 beim amerikanischen Erstligisten Sporting Kansas City. Bisher absolvierte er ein Spiel für die U20-Auswahl der Vereinigten Staaten von Amerika, in dem er ein Treffer erzielen konnte. In der bisherigen Saison kam "Soony" auf 2 Voll-, sowie 7 Kurzeinsätze (jeweils ca. 20 Minuten).

Anlass zu dieser Spekulation gaben, dass Hassan Saad auf seinem eigenen Twitter-Account folgendes Bild veröffentlichte:



Daraufhin fragte ihm "Lebanese Kooora" ebenfalls über Twitter, wie "nah" er (-> Saad) an der Nationalmannschaft ist. Daraufhin antwortete Saad, dass man nun versucht den Papierkram so schnell wie möglich zu erledigen und möglichst schnell, möchte er zur Nationalmannschaft zustoßen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen