Donnerstag, 13. Dezember 2012

Warum Antar die rote Karte kassierte

Roda Antar bekam im letzten Länderspiel gegen Palästina, welches mit 0-1 verloren wurde, die gelb-rote Karte. Abbas Hassan sagte nun in einem kleinen Interview dass die palästinensischen Spieler mehr oder weniger für das "rausschmeissen" Antar´s gesorgt haben.

Vor dem Spiel soll es zwischen Antar und mehreren palästinensischen Spielern heftige Diskussionen gegeben haben, worauf die Spieler aus dem Nachbarland unsere Spieler aufs übelste beleidigt haben sollen. Abbas Hassan, soll versucht haben zu schlichten worauf die Palästinenser mit noch heftigeren Beleidigungen reagierten.

Antar´s Gegenspieler sollen, immer wenn die Schiedsrichter die Augen nicht auf Antar hatten, seine Mutter und Schwestern aufs übelste beleidigt haben.

Unser Kapitän ist jedenfalls für zwei Spiele gesperrt. Gegen Kuwait wird er nicht mit von der Partie sein und sollten wir das Halbfinale erreichen, was durchaus noch möglich ist, könnte er auch dort nicht mitwirken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen