Sonntag, 11. August 2013

Haidar nach Saudi-Arabien!

Mohamad Haidar hat es geschafft! Der 23-jährige Rechtsaussen von Safa wechselt für 125.000 US Dollar in die saudische Liga zum großen Al Ittihad Jedda. Haidar ist erst gar nicht mit der Nationalmannschaft nach Italien geflogen, sondern ist in die saudische Hauptstadt Riad geflogen um beim Al Ittihad den Vertrag zu unterschreiben.

Der Wechsel findet als eine einjährige Leihe statt. Sollte Haidar sich durchsetzen und Al Ittihad gefallen an dem Nationalspieler finden, wird man Safa sehr wahrscheinlich die Ablösesumme erhöhen müssen. In der abgelaufenen Saison erzielte Haidar neun Tore in 20 Ligaspielen. Für die Nationalmannschaft sprangen in sieben Partien zwei Treffer heraus.

In der saudischen Liga wird der Flügelflitzer auf seinen ehemaligen Coach Theo Bücker treffen, der aktuell Al Ettifaq trainiert.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen