Sonntag, 16. März 2014

Libanese wechselt in die Nachwuchsabteilung von Manchester City!

Der in England lebende Libanese Abed Khaled Ramadan wechselt erstmal auf Leihbasis in die Fussballakademie von Top-Club Manchester City. So gab es unter anderem die Facebook-Seite von im Libanon bekannten Rawad Mezher an, dass Ramadan von seinem Heimatverein Ashton United zum Topclub gewechselt ist.

Er wäre allerdings nicht der erste Libanese der dort spielt. Vor ihm ist im September 2013 Zacharias Faour in die Jugendabteilung von City gewechselt. Dieser hat sich aber entschieden erstmal für Schwedens Jugendteams aufzulaufen.

Während es bei Ramadan anders aussieht. Auf seinem Twitter-Account gibt er sich selbst als Libanese aus und hat bereits erste Freundschaften mit Leuten aus dem Libanon geschlossen, die in direkter Nähe der Nationalmannschaft arbeiten. Könnte also gut möglich sein, dass wir in nächster Zukunft ein ansprechendes Talent in den Reihen unserer Nationalmannschaft haben.

Zu erwähnen ist, dass Ramadans Platz die Innenverteidigung ist.

Kommentare:

  1. If you desire to grow your familiarity only keep visiting this site and be updated with the most up-to-date news update posted
    here.

    Also visit my webpage: Agen Bola

    AntwortenLöschen