Mittwoch, 23. Juli 2014

Brasiliens mögliche Spieler gegen Libanon !

Dass Brasilien eines seiner Team in den Libanon schickt um ein Trainingslager mit einigen Freundschaftsspielen abzuhalten, scheint immer realistischer zu werden. Gestern wurde zum Beispiel auf Facebook ein Brief gepostet, in dem steht dass der brasilianische Verband mit den Konditionen die ihn der libanesische Verband angeboten einverstanden ist und somit seinen Trainingslager in Beirut abhalten wird.

Auch der vorrausichtliche Kader wurde von einigen Seiten bekanntgegeben. So tritt Brasilien mit einigen Gesichtern aus den europäischen Top-Ligen an. Ob es dann aber auch der wirkliche Kader ist, wird man am Ende feststellen können.

Genannt wurden zum Beispiel Spieler wie Douglas Santos (Udinese Calcio/Italien), Fabinho (AS Monaco/Frankreich), Lucas Piazon (Chelsea London/England), Marquinhos (Paris St.Germain/Frankreich), Rafinha (FC Barcelona/Spanien) und zwei weitere Spieler vom portugiesischen Club Rio Ave.

Lucas Piazon von Chelsea und Rafinha vom FC Barcelona dürften die größten Stars in diesem Team sein. Rafinha, Bruder von Bayerns Thiago Alcantara, hat mit seinen 21 Jahren über 120 Spiele in Spaniens höchsten Ligen sammeln können. Piazon hingegen spielte bereits in Holland, Spanien und England. 

1 Kommentar: