Samstag, 8. August 2015

Libanesen in der Allsvenskan

Ali Khan in Aktion
Mittlerweile haben unsere Nationalspieler um Mohammed Ali Khan und Abbas Hassan den 18.Spieltag in der Allsvenskan, der höchsten Liga Schwedens hinter sich. Wir haben uns mal gefragt wie es in der Liga so aussieht und welcher von den beiden auf seine Einsätze kommt.

Mohammed Ali Khan (Halmstad BK): Ali Khan spielt in Schweden mit einer qualitativ schwächeren Mannschaft, als die bei der Abbas Hassan unter Vertrag steht. Aktuell belegt sein Verein den 14. Tabellenplatz der für die Relegation berechtigt. Der Verein ist somit in akuter Abstiegsgefahr. Halmstad trennt nur ein Punkt vom direkten Abstieg. 

Der 29-jährige Innenverteidiger hat bisher an allen Partien seines Teams teilgenommen. Ein Tor ist ihm in dieser Saison noch nicht gelungen.

Hassan kommt nur in der Reserve zum Einsatz
Abbas Hassan (Elfsborg Boras): Sein Team spielt in der Spitze der Liga mit. Hassan ist der Ersatztorwart des Vereins und kommt zu Einsätzen wenn sich die Stammkraft Kevin Stuhr Ellegaard verletzt. Weder in der Allsvenskan noch in der jetzt laufenden Euro-League Qualifikation kam der 30-jährige Torwart zum Einsatz.

Um aber Spielpraxis zu erhalten und Einsatzbereit zu sein, setzte der Verein in fast allen Spielen der zweiten Mannschaft ein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen