Dienstag, 19. Januar 2016

Shamsin wechselt nach Rumänien

Shamsin unterschreibt beim FC Voluntari.

Faiz Shamsin wechselt in die erste rumänische Liga zum Aufsteiger FC Voluntari, für die es das erste Jahr in der höchsten Spielklasse ihres Landes ist. Shamsin unterschreibt für 2 Jahre und 6 Monate. Dies bestätigte der 23-jährige Nationalspieler auf seiner eigenen Facebook-Seite.

Für Shamsin selber ist es die zweite Station in Rumänien. Von Ende 2013 bis Mitte 2015 ging er bereits für Pandurii Targu Jiu auf Torejagd. Damals absolvierte Shamsin in seinen zwei Jahren für den Klub insgesamt 25 Spiele, in denen er 7 Treffer erzielte und 2 vorbereiten konnte. Hier nach zog es ihn zurück in die Heimat zu Al Ijtimai Tripoli, wo er sich fit hielt und für ein Jahr unterschrieb. Nun geht es für den Stürmer also wieder nach Rumänien.

Der Aufsteiger, der erst im Jahre 2010 gegründet wurde, belegt momentan den vorletzten Platz und konnte bisher nur 2 von 29 Spielen gewinnen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen